Berichte

Vorberichte: Leichlinger TV - ATSV Habenhausen

Die Mannschaft des ATSV Habenhausen (Foto: ATSV Habenhausen)
Der ATSV Habenhausen kann mit Fug und Recht als Fahrstuhlmannschaft der 3. Liga bezeichnet werden. In den letzten fünf Jahren stiegen die Habenhausener drei Mal auf und zwei Mal ab; auch in dieser Spielzeit zählt der ATSV wieder zu den Teams, die sich nach unten orientieren werden.

Weiterlesen …

Presseberichte: TSV Bayer Dormagen - Leichlinger TV

Während Pirates-Routinier David Kreckler nach seinem verworfenen Siebenmeter enttäuscht abdreht, jubelt Dormagens Torhüter Janis Boieck. (Foto: Heinz J. Zaunbrecher/RP Online)

Gleich zum Saisonauftakt gab es für die Drittligahandballer des Leichlinger TV die erste Niederlage. Und die „war absolut verdient“, sagte LTV-Trainer Frank Lorenzet auf der Pressekonferenz am Freitagabend nachdem seine Mannschaft im Derby beim TSV Dormagen vor über 1000 Zuschauern zuvor mit 24:25 (9:10) den Kürzeren gezogen hatte.

Weiterlesen …

Vorberichte: TSV Bayer Dormagen - Leichlinger TV

Nach seiner Kreuzbandverletzung wieder einsatzbereit: Rechtsaußen Mike Schulz (Foto: Miserius)

Am Freitagabend kommt es für den Leichlinger TV in der 3. Handball-Liga West direkt zu einem Knaller-Auftakt: Die Pirates müssen zum TSV Bayer Dormagen, der, genau wie die LTV, zum erweiterten Favoriten-Kreis der Liga zu zählen ist.

Weiterlesen …

Berichte 1.DHB-Pokalrunde: Leichlinger TV - TSV Hannover-Burgdorf

Die Pirates gegen die TSV Hannover-Burgdorf (Quelle: dierecken.de)

Außer Spesen nichts gewesen – unter dieser Rubrik können die Drittliga-Handballer des Leichlinger TV den diesjährigen Pokalwettbewerb abhaken. Nachdem die Mannschaft von Trainer und Manager Frank Lorenzet nach dem finanziellen Rückzug des HSV Norderstedt kampflos in die zweite Runde eingezogen war, gab es gestern Nachmittag in Hildesheim eine deutliche 22:35 (10:18)-Niederlage gegen den Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf.

Weiterlesen …

Vorberichte 1.DHB-Pokalrunde: HSV Norderstedt - Leichlinger TV

Unfreiwillig in den Mittelpunkt des deutschen Handballs ist der Leichlinger TV geraten. Denn der von Frank Lorenzet trainierte Drittligist hätte eigentlich heute um 13 Uhr gegen den HSV Norderstedt seine Erstrundenpartie um den deutschen Pokal in Hildesheim austragen müssen. Doch im Norden von Hamburg wird ab sofort kein Handball mehr auf professioneller Basis mehr gespielt.

Weiterlesen …

Presseberichte: HSG Handball Lemgo II - Leichlinger TV

Zehn Treffer: David Hansen (Foto: Miserius/Archiv)

Was für ein Auftakt des Leichlinger TV in Lemgo: Nach acht Minuten lagen die Gäste, die nun auch noch auf Valdas Novickis (verletzt) verzichten mussten, mit 6:1 vorne, eine Auszeit des Lemgoer Coaches blieb erst mal ohne Erfolg.

Weiterlesen …

Premium Partner

Business Partner