Erster Winter-Neuzugang ist da !

Neu bei den Pirates: Christian Mergner Foto: HP ART

Heute Abend präsentierten die Pirates mit Christian Mergner (25) den ersten Winter-Neuzugang. Nach den verletzungsbedingten Langzeitausfällen von Markus Bouali und Mike Schulz (beide Kreuzbandriss), sowie dem Abgang von Henning Padeken (Auslandsaufenthalt in Australien), reagierten die Verantwortlichen auf die enge Personalsituation und verpflichteten den 1,90 Meter großen und 100 Kilogramm schweren Kreisläufer vom Nordrheinligisten ART Düsseldorf.  
Mergner löste zu Beginn der Woche seinen Vertrag in der Landeshauptstadt auf und ist ab sofort spielberechtigt. Der Kontrakt des Studenten gilt zunächst bis zum 31. Mai 2017.
"Ich hatte Christian schon vor der Saison auf dem Schirm. Jetzt hat sich kurzfristig noch mal die Möglichkeit ergeben und wir haben schnell Einigung erzielt. Er ist ein deckungsstarker Kreisläufer und passt damit genau in unser Anforderungsprofil", freute sich Pirates-Coach und Manager Frank Lorenzet. "Leider gab es zuletzt in Düsseldorf große Probleme und die Mannschaft hat sich fast komplett aufgelöst. Ich bin froh schnell einen neuen Verein gefunden zu haben und erhoffe mir in Leichlingen einen nächsten Schritt in meiner sportlichen Entwicklung zu machen", so Mergner.  
Weitere Aktivitäten auf dem Transfermarkt sind indes nicht ausgeschlossen. "Wir sind in weiteren Gesprächen und würden gerne noch jemanden holen, wenn es sportlich und wirtschaftlich passt. Aber es wird keinen Schnellschuss geben. Wir haben bis Ende Februar noch Zeit und können die Situation dann erneut bewerten", ist Lorenzet gelassen.

Zurück

Premium Partner

Business Partner