Ivo Santos verstärkt Pirates

Willkommen bei den Pirates: Ivo Santos

Handball-Drittligist Leichlinger TV ist auf der Suche nach weiteren Verstärkungen für die kommende Saison fündig geworden. Vom Österreichischen Zweitligisten HIB Handnall Graz verpflichteten die Pirates mit dem Portugiesen Ivo Santos (26) Neuzugang Nummer fünf.

Santos, der 1992 in Praia, der Hauptstadt von Kap Verde geboren wurde, spielte mit seinem ehemaligen Verein Benfica Lissabon im EHF-Pokal und Challenge-Cup. Vor seinem Wechsel nach Graz spielte er in Portugals 1. Liga auch für den Lokalrivalen Belenenses. Der 198 cm und 100 kg schwere Rechtshänder ist variabel im Rückraum einsetzbar und ist zudem extrem deckungsstark. Er überzeugte die Verantwortlichen beim einwöchigen Probetraining dabei insbesondere mit seiner enormen Athletik. Santos wird in den kommenden Wochen sein Sportstudium beenden und dann als Sportlehrer, sowie Trainer arbeiten. 

"Er wollte nach Deutschland und hier arbeiten. Dass es ihn in die Region verschlagen hat, war für uns ein glücklicher Zufall. Er wird uns sicher vor allem in der Abwehr sicher extrem weiterbringen", so Pirates-Coach und Manager Frank Lorenzet.  

Zurück

Premium Partner

Business Partner